Multi-Channel Marketing Manager (m/w/d)
Unternehmen
Unser Kunde ist der Shooting-Star in der internationalen Biotech-Szene in den letzten Jahren. Das börsennotierte biopharmazeutische Unternehmen ist der Wegbereiter in der Entwicklung individualisierter und präziser Immuntherapien gegen Krebs und zur Prävention von Infektionskrankheiten. Unser Kunde vereint alle wichtigen Disziplinen der präzisen individualisierten Immuntherapie unter einem Dach - von der Diagnostik über die Wirkstoffentwicklung bis zur Produktion. Die führenden Technologien des Unternehmens reichen von individualisierten Wirkstoffkandidaten auf mRNA-Basis und Therapien, die auf innovativen chimären Antigen- oder T-Zell-Rezeptoren beruhen, bis zu neuartigen Antikörpern zur Immunmodulation von Checkpoint-Inhibitoren und niedermolekularen Wirkstoffen. 
Gebiet
Berlin
Bundesland
Berlin

Beginn
asap
Indikation
Infektologie
Zur Betreuung von
Sie sind alleinverantwortlich für die Entwicklung und Durchführung von Multi-Channel-Marketing-Kampagnen für einen Impfstoff COVID-19 in Deutschland
Level
Professional

Berufserfahrung
mind. 3 Jahre Expertise im Multi-Channel-Marketing
Ihre Aufgaben
  • Die Entwicklung und Durchführung von Multi-Channel-Marketingkampagnen für den erfolgreichsten COVID-19 Impfstoff in Deutschland.
  • Sie arbeiten crossfunktional mit dem deutschen Commercial Team und allen relevanten Stakeholdern zusammen, um die Umsetzung der Multi-Channel- und Digitalstrategie voranzutreiben.
  • Sie sorgen für eine exzellente Umsetzung der Kampagnen über alle Kanäle hinweg, die auf die bereichsübergreifenden Ziele in Deutschland abgestimmt sind, und treiben die Zielsetzungen für Reichweite, Engagement und Konversion voran.
  • Planen Sie den Budgetbedarf für MCM-Kampagnen und stellen Sie die entsprechende Kontrolle und das Tracking sicher; arbeiten Sie eng mit Vertrieb, Marketing, Medical Affairs, Market Access & Public Affairs, IT und weiteren Support-Funktionen zusammen
  • Sie unterstützen in enger Zusammenarbeit mit allen relevanten Abteilungen in den jeweiligen globalen Workstreams den Aufbau einer globalen digitalen Landschaft aus deutscher Sicht und stellen die regionale Anpassung an Menschen, Prozesse und Tools sicher.
  • Sie unterstützen aktiv die Vision des Unternehmens, eine führende Firma zu werden und in der Branche als Maßstab für digitale Kultur sowie Zusammenarbeit zu gelten: fail fast, learn, improve, repeat and succeed
  • Sie repräsentieren und unterstützen das regionale Marketing bei internen und externen Meetings; Sie repräsentieren die Multi-Channel-Marketing-Funktion für den Wirkstoff als zentrale Anlaufstelle für alle Kooperationspartner
Das sind Sie
  • abgeschlossener naturwissenschaftlicher, betriebswirtschaftlicher oder anderer relevanter Studienabschluss 
  • Eine erste Berufserfahrung im digitalen oder Multi-Channel-Marketing ist für diese Position bevorzugt.
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Pharma-, Consulting - oder Biotechbranche mit stetig wachsenden Verantwortlichkeiten 
  • Nachgewiesene Erfolgsbilanz im Multi-Channel- oder digitalen Marketing für biopharmazeutische Produkte
  • Erfahrung im Bereich Specialty Care ist wünschenswert, Kenntnisse über Vakzine oder Immuntherapien sind ein Vorteil
  • erste Erfahrung in der Markteinführung von Produkten auf internationaler oder nationaler Ebene ist ein Pluspunkt
  • Leidenschaft, Agilität und Belastbarkeit ist eine Grundvoraussetzung
Ihre Benefits
  • Für Sie gibt es eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Unser Kunde bietet Ihnen eine Kinderbetreuung an.
  • Zusätzlich wird Ihnen ein Firmenfahrrad oder auch ein Jobticket zur Verfügung gestellt.
  • In diversen Fitness Kursen können Sie etwas für Ihre Gesundheit tun.
  • Flexible Arbeitszeiten mit Mobile Office.
  • Urlaubskonto.
  • Special Vacation - Sonderurlaub.

... und vieles mehr.





AUF IHRE BEWERBUNG FREUT SICH:
IHR ANSPRECHPARTNER
Volker Geiße

Project Leader