Klinikfachreferent (m/w/d) Onkologie - Region Schweinfurt, Siegen, Halle, Erfurt
Unternehmen
Unser Kunde ist ein multinationales, europäisches Pharmazie- und Life-Science-Unternehmen, das auf die Forschung, Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von verschreibungspflichtigen Medikamenten, Gesundheitsprodukten sowie hochwertiger Selbstzahler-Produkte spezialisiert ist. Der Fokus unseres Auftraggebers liegt im Wohlergehen des Menschen als Ganzes. Innovative Lösungen von der Gesundheit bis zur Schönheit stehen im Mittelpunkt.
Gebiet
Siegen - Schweinfurt - Erfurt - Halle
Bundesland
Thüringen

Beginn
Ab sofort
Indikation
Onkologie
Zur Betreuung von
onkologische Zentren, Kliniken und niedergelassene Onkologen
Level
Professional

Berufserfahrung
mind. 3 Jahre im pharmazeutischen Außendienst
Ihre Aufgaben
  • In Ihrer Tätigkeit als Klinikfachreferent tragen Sie Verantwortung für die nachhaltige Umsatzentwicklung der von Ihnen betreuten Kliniken und niedergelassenen Ärzten in Ihrem Gebiet.
  • Dabei entwickeln Sie entsprechende Strategien und sichern die Erstellung sowie Umsetzung des daraus resultierenden Businessplanes.
  • Weitere Aufgaben umfassen den Auf- und Ausbau tragfähiger Kundenkontakte zu Klinken und Zentren sowie zu regionalen und nationalen Meinungsbildnern im Gebiet, ebenso wie die Entwicklung und Förderung interdisziplinärer Netzwerke (Schwerpunkt Gyn-Onkologie).
  • Ihr Tätigkeitsspektrum beinhaltet außerdem die Organisation und Verwirklichung von Projekten und Veranstaltungen, die Erstellung und Umsetzung von Aktionsplänen sowie die regelmäßige Durchführung von Markt- und Zielgruppenanalysen.
Das sind Sie
  • Für diese Position qualifizieren Sie sich durch ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium bzw. eine vergleichbare medizinische Ausbildung.
  • Des Weiteren verfügen Sie über eine 3-4 - jährige erfolgreiche Berufserfahrung im pharmazeutischen Außendienst - idealerweise konnten Sie hier bereits Erfahrungen im Klinikaußendienst sammeln und bringen erste Expertise in der Indikation Onkologie mit.
  • Durch Ihre Kommunikationsstärke gelingt es Ihnen rasch ein tragfähiges Netzwerk zu Meinungsbildnern aufzubauen.
  • Weiterhin zeichnen Sie sich durch exzellente beratende und verkäuferische Fähigkeiten, einem hohen Organisationsvermögen sowie einer vertriebsorientierten Denk- und Arbeitsweise aus.
  • Neben Teamfähigkeit, hoher Eigenmotivation und einer positiven Grundeinstellung sind ebenfalls Englischkenntnisse erforderlich.
  • Ihr exzellentes Profil runden Sie durch Ihre Belastbarkeit sowie einem routinierten Umgang mit den gängigen Microsoft-Office Anwendungen ab. Freude am Reisen sowie die Bereitschaft sich weiterzubilden sind obligatorisch
Ihre Benefits
  • Ein attraktives Angebot an Zusatzleistungen
  • Hochwertige Arbeitsausstattung
  • Einen guten Start ins Unternehmen inklusive Ansprechpartner, der Sie während der gesamten Einarbeitungszeit sowohl fachlich, als auch bei nicht fachlichen Themen, unterstützt
  • Kontinuierliche Förderung durch gezielte Coaching- und Trainingsmaßnahmen
  • Eine offene, kollegiale Unternehmenskultur, in der Engagement und Eigeninitiative gelebt werden
  • Eine positive Fehlerkultur 




AUF IHRE BEWERBUNG FREUT SICH:
IHR ANSPRECHPARTNER
Paul Müller

Projekt Management - Trainee