Key Account Manager (m/w/d) Hämatologie
Unternehmen
patientenorientiertes, innovatives und global führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Fokus auf verschreibungspflichtige Arzneimittel in den Indikationen Onkologie, Hämatologie, Rare Diseases, Neurologie, Gastroenterologie
Gebiet
Freiburg, Stuttgart, Karlsruhe, Reutlingen, Friedrichshafen
Bundesland
Baden-Württemberg

Beginn
asap
Indikation
Hämatologie/ Onkologie
Zur Betreuung von
Meinungsbildner, Hämatologen, Onkologen in Kliniken und onkologischen Schwerpunktpraxen
Level
Professional

Berufserfahrung
mehrjährige, qualifizierte Berufserfahrung im pharmazeutischen Außendienst
Ihre Aufgaben
  • In Ihrer Tätigkeit als Key Account Manager (m/w/d) obliegt Ihnen die wissenschaftliche und sachkundige Beratung und Betreuung von Meinungsbildnern der Hämatologie in Kliniken und Praxen.
  • Sie arbeiten in vertrauensvollem Austausch mit den regionalen klinischen Projektleitern sowie gesundheitsökonomischen Fachreferenten und nehmen an Symposien und Workshops teil.
  • Darüber hinaus stellen Sie medizinische, wissenschaftliche und gesundheitsökonomische Informationen bereit, organisieren medizinische Fortbildungsveranstaltungen und führen diese inhaltlich durch
  • Sie führen in regelmäßigen Abständen Kunden-, Markt- und Wettbewerbsanalysen durch, um ein effizientes Gebietsmanagement sicherzustellen.
  •  Ihre Projekte gestalten Sie in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit den Kollegen aus Marketing, Gesundheitsökonomie und Medizin.
Das sind Sie
  • Für diese Position qualifizieren Sie sich idealerweise durch ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches und/oder betriebswirtschaftliches Studium bzw. eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im wissenschaftlichen Außendienst eines forschenden Pharmaunternehmens und haben hier bereits nachweisbare Kenntnisse im Indikationsbereich Hämatologie/Onkologie. Ihre Persönlichkeit unterstreichen Sie durch Ihre geradlinige, erfolgs- und verkaufsorientierte Denk- und Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke.
  • Aufgrund Ihrer hohen medizinisch-wissenschaftlichen Beratungskompetenz und Ihrem sicheren, souveränen Auftreten ist Ihnen eine hohe Kundenakzeptanz sowie nachhaltiges Beziehungsmanagement sicher.
  • Ihr exzellentes Profil runden Sie durch sehr gute Englischkenntnisse, Teamfähigkeit, Expertise in Projektarbeiten sowie einem routinierten Umgang mit den gängigen Microsoft Office Anwendungen ab.
Ihre Benefits
  • Eine zukunftsorientierte Firmenpolitik innerhalb eines weltweit führenden und innovativen Forschungsunternehmens mit einer attraktiven Pipeline an innovativen Produkten
  • Coaching und jährliche Weiterbildungsprogramme mit fachlichen & überfachlichen Kompetenzen
  • Eine großzügige Anzahl von Urlaubstagen sowie viel Flexibilität bei den Arbeitszeiten
  • betriebliche Altersvorsorge mit mehreren Auswahlmöglichkeiten
  • Essengutscheine, Mitarbeitervergünstigungen sowie verschiedene Sportkursen, Fitnesszuschuss und andere interessante Angebote
  • Ein höflicher, respektvoller und familiärer Umgang innerhalb des gesamten Unternehmens




AUF IHRE BEWERBUNG FREUT SICH:
IHR ANSPRECHPARTNER
Paul Müller

Projekt Management - Trainee