Netzwerkmanager (m/w/d) Uro-Onkologie - Region Ost
Unternehmen
Unser Kunde ist einer der größten Hersteller von Radiopharmaka für die Positronen-Emissions-Tomographie (PET) mit einem weitreichenden Angebot innovativer Produkte im Bereich der onkologischen Diagnostik und Therapie
Gebiet
Berlin, Rostock, Schwerin, Neubrandenburg
Bundesland
Berlin, Mecklenburg-Vorpommern

Beginn
Ab sofort
Indikation
Urologie, Onkologie
Zur Betreuung von
Urologen mit dem Ziel Steigerung der Nachfrage für ein innovatives nuklearonkologisches Produktportfolio in regionalen Accounts, sowohl durch Produkteinsatz als auch Therapieempfehlung per Überweisung
Level
Professional

Berufserfahrung
mind. 4 Jahre im pharmazeutischen Facharzt-Außendienst
Ihre Aufgaben
  • Sie etablieren die Radioligandentherapie in der Urologie und Onkologie durch die Vermittlung eines hohen wissenschaftlichen und patientenorientierten Mehrwertes und erhöhen die Nachfrage durch Krankheitsaufklärung mit diagnostischen und therapeutischen Produktwerten
  • Sie unterstützen die Produkteinführung einer PSMA Therapie und implementieren wettbewerbsorientierte Reaktions-/Pull-Through-Strategien
  • Sie pflegen und erweitern wichtige Beziehungen zu Account-Stakeholder im Einklang mit definierten Zielprioritäten 
  • Sie analysieren ihre eigenen urologischen und onkologischen Zentren mit den zur Verfügung stehenden Marktdaten und erarbeiten digital innovative Best Practice Konzepte (Erfolgsparameter)
  • Sie erstellen Netzwerkpläne, setzen diese um und implementieren Marketing Maßnahmen
  • Sie planen, organisieren und führen regionale kundenorientierte Veranstaltungen und Kongresse durch
  • Sie arbeiten eng mit internen Business Partnern zusammen und halten sie auf dem Laufenden über die Wettbewerbslandschaft zur Verwendung bei der Geschäfts-/Gebietsplanung
  • Sie nehmen aktiv an Regions- und Bereichstagungen teil; teilen Statusberichte und organisieren ein monatliches Netzwerkupdate mit Ihrem Regionalleiter
Das sind Sie
  • Pharmaberater/in oder Pharmareferent/in oder abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie, Medizin oder Naturwissenschaften
  • Mehrjährige erfolgreiche Tätigkeit in der Betreuung von Fachärzten in Klinik und Praxis, Kontakte insbesondere zu wichtigen Schlüsselkunden im Verkaufsgebiet in der Urologie/Onkologie sind wünschenswert
  • Proaktive, strukturierte, flexible und systematische Arbeitsweise mit hoher Selbständigkeit, Pioniergeist, Eigenmotivation und Teamfähigkeit
  • Interesse an Versorgungsstrukturen im Gesundheitswesen auf allen Ebenen
  • Sehr gute Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeiten mit Stärken im Abschluss und in der Verbindlichkeit von Verkaufsgesprächen
  • Fließend Deutsch in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse
Ihre Benefits
  • Sie erwartet ein abwechslungsreicher und spannender Arbeitsplatz in einem international agierenden Unternehmen
  • Sie sind im zukunftsträchtigen Technologiebereich tätig
  • Sie erhalten eine leistungsorientierte Bezahlung
  • Sie können sich über einen individuellen Bonus freuen
  • Sie finden eine technologisch hochwertige Geräteausstattung vor
  • Sie werden ein gutes Arbeitsklima in einem kollegialen Team vorfinden
  • Sie sind mit einem Firmenwagen unterwegs




AUF IHRE BEWERBUNG FREUT SICH:
IHR ANSPRECHPARTNER
Volker Geiße

Project Leader